Einfache Anwendung – große Wirkung

Eingetragen bei: Tipp des Tages | 0

Die Nasenspülung

dieses „Hausmittel“ wird immer wieder unterschätzt.
Eintrittspunkt Nummer 1 für Bakterien, Viren und Keime ist unter anderem die Nase. Durch Nasenspülungen, bestenfalls 2xwöchentlich angewandt, steigern Sie die Durchblutung der Schleimhäute, reinigen diese und halten sie feucht. Rundum – ein wichtiger Beitrag für Ihre Gesundheit. Geeignete Hilfsmittel inclusive Spülsalz führen wir selbstverständlich in unserem reichen Apothekensortiment.